Veröffentlicht in gegenwärtig

Ja!


„Möchtest du ganz sicher noch einmal dein Examen in Angriff nehmen?“ fragte er und ließ meinen Keller fluten, in dem sämtliche Unterlagen der Repetitorien, Mitschriften, selbsterstellte Übersichten, Karteikarten usw. lagerten.

20150704_123635

„Ja ich will!“

Advertisements

7 Kommentare zu „Ja!

  1. Wie kommt der Keller ins Wasser und wer legt dem Kellertypenfluter seine ziemlich wichtigsten Uterlagen vor die Nase? Und wer flutet still und heimlich die Keller, in denen die ziemlich allerwichtigsten Unterlagen liegen? Stop, ich werde gerade von der Unzahl an Fragen gelutet und hole mal zur Sicherheit mein knallrotes Gummiboot … YDu ;-)

    Gefällt mir

    1. Wer auch immer ;) An Gott glaube ich nicht. Es war wohl die Zeit. Die Zeit des in die Jahre gekommenen Rohrs was wohl seit einiger Zeit Wasser in meinen Keller entlässt…
      Ich habe heute einiges an Tränen in den Tag hinausgeschickt… ich habe für JEDEN FALL ALLE Kontrollfragen beantwortet, das hat mich täglich bis drei, wenn nicht mehr Stunden gekostet. Mit diesen Frage-Antwort-Karten wollte ich lernen, standen da doch wichtige Grundsätze drauf um das Große und Ganze zu verstehen… ich hatte mit Füller geschrieben um mein Handgelenk zu schonen…die Tinte fließt gerade fleißig irgendwo dahin… so wie meine Tränen, die mittlerweile getrocknet sind.
      Ich bin motiviert und gehe das ganz wieder an, diesmal eben anders.

      Gefällt 1 Person

      1. Der Chef würde so etwas nie machen, allerdings scheint es unter seinen Mitarbeitern einige Scherzkekse zu geben! Sei nicht traurig, vielleicht hat gerade dieses Erlebnis deine Willenskraft so weit gestärkt, dass es dir umso leichter fällt, dein Ziel zu erreichen! YDu ;-)

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s